Das Gut

GUT - Der Auftrag ist Kultur. Alles, was der Mensch selbstgestaltend hervorbringt, ob Theater, Konzert oder Lesung, Hauptsache es ist authentisch und von hoher Qualität. Das GUT sucht, macht und stellt Orte für Entwicklung, lebendige Räume mit Wohnzimmeratmosphäre mit Gespräch und Getränk. Das Publikum ist männlich und weiblich, jung und alt, aus allen Ländern, vielseitig und interessiert, also gut durchmischt, wie der selbst gestellte Auftrag von GUT e.V.

Gegründet wurde der Verein 2010 von einer kleinen Gruppe Hannoveraner. Ehrenamtlich verwaltet und betrieben, bietet der GUT e.V. vorrangig jungen Künstlerinnen und Künstlern Raum für Schritte in die Öffentlichkeit. Im August 2013 wurde der heißgeliebte Saal verlassen und ein beherzter Sprung in die Stadt gewagt. GUTunterwegs heißt das Konzept, dass an unterschiedlichen Orten schöne Dinge macht.